Ebersbacher Youngsters wieder erfolgreich

11 Podestplätze und den 2. Platz in der Vereinswertung holten unsere Youngsters nach Ebersbach. Insgesamt gingen 17 junge Ringer für Ebersbach auf die Matte. Der ASV Schorndorf richtete sein 5. Richard Teufel Gedächnisturnier aus. 147 Teilnehmern aus 18 Vereinen waren am Start. Unsere Ebersbacher bestritten an diesem Turnier 56 von insgesamt 244 Kämpfen. Das war für unsere Trainer ein Organisationsakt, da oft 2 Ebersbacher gleichzeitig auf den 3 Matten kämpften. Doch es hat sich gelohnt – mit nur 5 Punkten Unterschied landete Ebersbach in der Vereinswertung auf Platz 2 hinter Ladenburg.


Die Platzierungen:


E-Jugend Freistil

5. Platz: Sophie Bogdanov (bis 30 kg)


D-Jugend Freistil

6. Platz: Emily Kopitin (bis 29 kg)

2. Platz: Peter Säufferer (bis 31 kg)

3. Platz Masmagomed Tashuev (bis 31 kg)

4. Platz: Leni Beuttenmüller (bis 35 kg)

2. Platz: Leon Bogdanov (bis 40 kg)


C-Jugend Freistil

5. Platz: Paul Beckert (bis 30 kg)

4. Platz: Adam Pintye (bis 34 kg)

2. Platz: Hannes Beuttenmüller (bis 41 kg)

3. Platz: Casey Schnabel (bis 46 kg)

2. Platz: Akraman Tashuev (bis 55 kg)


B-Jugend Griechisch-Römisch

1. Platz: Timo Säufferer (bis 48 kg)

1. Platz: Islam Tashuev (bis 57 kg)

4. Platz: Sam Böttcher (bis 57 kg)

2. Platz: Ole Spieth (bis 62 kg)


A-Jugend Griechisch-Römisch

2. Platz Lenny Hetzinger (bis 60 kg)

2. Platz Ahmet Denizoglu (bis 92 kg)


Super Leistung!

Die Ebersbacher Ringerjugend wird gefördert von der Albrecht Beck Stiftung.