IMG_0257.JPG

SV Ebersbach 1910 e.V.
RINGEN - JUGEND BEZIRK III

Logo web.png

SV Ebersbach 1910 e.V.

RINGEN - JUGEND

Starke Mädchengruppe in Ebersbach

Eine starke Mädelsgruppe hat sich inzwischen in Ebersbach entwickelt. 

 

Angefangen hat alles bei den Minis. Die Entwicklung sah man schon in den letzten Jahren. Immer mehr Mädchen begeisterten sich für das Mini-Ringen. Hier wird einfach alles trainiert: Koordination, Fitness, Fairness, Geschicklichkeit und das alles im Spiel. 

Die Mädchen fühlten sich wohl, hatten viel Spaß und Freundschaften haben sich entwickelt. Nur wie soll es auch anders sein - wenn zur Jugend hoch geht, da will man nicht mit den Jungs trainieren. Vor allem, wenn man ins Pubertät-Alter kommt. Wir Ebersbacher wollten die Mädchen nicht verlieren - aber bei den Minis waren sie einfach schon zu groß. 

 

Es gibt ein gemeinsamen Aufwärmtraining mit den Jungs - dann ziehen sich die Mädchen zum Extra-Training zurück.

Kooperationen mit anderen Vereinen, die Mädchen trainieren, werden wir in den nächsten Wochen eingehen. Zum Austausch und auch zum gemeinsamen Trainieren. Denn das Ringen ist nicht mehr nur ein reiner „Männersport“. Das hat man bei der Olympia in Tokio gesehen:

Ein großes Vorbild für unsere Mädels - Aline Rotter-Focken holte sich die Goldmedaille. Wir freuen uns, dass wir das erste Mal in der Geschichte von Ebersbach so motivierte Mädels gewinnen konnten und freuen sie bald auch bei Turnieren auf der Matte zu sehen. 

Trainingszeiten

MÄDCHEN-RINGEN

(8 - 14 Jahre)

Marktschulturnhalle Ebersbach

Mo 18.00 Uhr – 19.30 Uhr

Do 17.30 Uhr – 19.30 Uhr

Tel. 07161 / 395 46