top of page

Trainingslager der Ringerjugend wieder ein voller Erfolg

Aktualisiert: 2. Aug. 2023

Wie schon im letzten Jahr machten sich 20 Youngsters und 3 Betreuer der Ebersbacher Ringer zu Beginn der Sommerferien auf den Weg ins österreichische Götzis, um dort das 4 tägige Trainingslager in Angriff zu nehmen. Auf dem Übungsplan standen neben dem Mattentraining natürlich auch jede Menge Spiel und Spaß.

So ging es gleich am zweiten Tag zur Wanderung auf den Berg „Hohe Kugel“ auf 1645m. Der geplante Klettersteig an Folgetag musste leider aufgrund des hohen Wasserstandes im Zugang des Bachbetts ausfallen, was für die Jugendringer zwar enttäuschend war, aber durch einen Besuch im gleich neben dem Trainingszentrums liegenden herrlichen Freibades, schnell kompensiert werden konnte.

Auch am dritten Tag machten sich die Kids, nach der morgendlichen Joggingrunde und dem anschließenden Kraft/- Ausdauertraining im Mattenraum, auf den Weg ins Freibad, da hier das jährliche Sommerfest stattfand mit jeder Menge Spiel und Spaßstationen. Eine kleine Wanderung und eine riesige Portion Schnitzel mit Pommes rundeten den Tag dann ab. 

Der vierte Tag war dann eigentlich schon das Ende des Trainingslagers bzw. Rückreisetag. Nach dem Reinigen der Zimmer und Unterkunft stand dann schon die Rückfahrt an. 

Hier dürfte natürlich ein Besuch im Restaurant zum "goldenen Bogen" nicht fehlen. Gegen 18:00 waren dann alle wieder glücklich und zufrieden zu Hause angekommen.

Da die Ringerjugend so begeistert war werden wir im kommenden Jahr das Trainingslager auf vielfachem Wunsch gerne wiederholen.



FD


bottom of page