Ba-Wü. Meisterschaften der Junioren im griech.-römischen und freien Stil 2022

Am vergangenen Samstag, 19.03.2022 fanden im Nordbadischen Ladenburg die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Junioren im griech.-römischen und freien Stil statt. Für den SV Ebersbach gingen Ismail Tashuev und Henrik Roos im Kampf um den Meistertitel auf die Matte. Ismail Tashuev holte sich in der Gewichtsklasse bis 74kg im freien Stil den Vizemeistertitel. Er musste sich nur im Finale Mathias Schondelmaier vom KSV Tennenbronn geschlagen geben. In seiner Gewichtsklasse waren 7 Athleten am Start.

Die Kämpfe im Einzelnen:

Ismail Tashuev (SV Ebersbach) - Jan Fibich (KSV Appenweier) TÜ 4:1 12 : 1

Thomas Fertig (ASV Schwäbisch Hall) - Ismail Tashuev (SV Ebersbach) TÜ 0:4 0:10 Mathias Schondelmaier (KSV Tennenbronn) - Ismail Tashuev (SV Ebersbach) TÜ 4:0 10:0


Henrik Roos kämpfte in der Gewichtsklasse bis 72kg im griechisch-römischen Stil. Er musste sich im Poolkampf nur Nick Allgaier vom KSV Haslach i.K geschlagen geben und holte sich am Ende einen hervorragenden 3. Platz. Auch hier waren in dieser Gewichtsklasse 7 Athleten am Start.

Die Kämpfe im Einzelnen: Nico Reichel (SVG Nieder-Liebersbach) - Henrik Roos (SV Ebersbach) TÜ 0:4 0 : 9 Nick Naumann (TuS Adelhausen) - Henrik Roos (SV Ebersbach) TÜ 0:4 0 : 9 Nick Allgaier (KSV Haslach i.K.) - Henrik Roos (SV Ebersbach) TÜ 4:1 12 : 4 Henrik Roos (SV Ebersbach) - Yassin Biltaev (SG Weilimdorf) TÜ 4:0 8 : 0


Die Abteilung Ringen des SV Ebersbach beglückwünscht beide Athleten für das hervorragende Abschneiden bei diesen Baden-Württembergischen Meisterschaften! Ein besonderer Dank geht auch an Stefan Weller, welcher die beiden Athleten vor Ort begleitete und am Mattenrand mit seiner Erfahrung unterstützte.